Naldo ab jetzt ein Schalker

      1 Kommentar zu Naldo ab jetzt ein Schalker

Naldo spielt nicht mehr für Wolfsburg

Naldo spielt nicht mehr für Wolfsburg

Das dürfte wohl schon der erste vom neuen Manager Christian Heidel geplante Transfer zum FC Schalke 04 sein. Durchaus überraschend, in zweierlei Hinsicht, dass der Name des ersten Neuzugangs Naldo ist. Der ehemalige Bremer kommt vom VfL Wolfsburg und das Bemerkenswerte ist:

  • dass er tatsächlich zum aktuellen FC Schalke 04 wechseln will
  • dass niemand von dem Transfer Wind bekam

Wer ist Naldo, der neue Mann im Schalke-Trikot?

Neue Verhältnisse beim FC Schalke 04? Dass ein derart wichtiger Transfer – denn Naldo wurde sicher als kommender Stammspieler verpflichtet – so reibungslos über die Bühne ging, nährt bei vielen Sympathisanten des Kumpel- und Malocherclubs die Hoffnung, dass mit der Ankunft von Naldo im Kader der Schalker tatsächlich eine neue Zeit in Gelsenkirchen anbricht.

Welch starken Mann in Bezug auf die Qualität in der Bundesliga Christian Heidel damit verpflichtet hat, macht ein Blick auf die Kennzahlen der bisherigen Karriere von Naldo deutlich. Die weisen da folgendes auf (nur für die Bundesliga):

Zeitraum Club Einsätze Tore
2005 – 2012 Werder Bremen 173 8
2012 – 2016 VfL Wolfsburg 125 16
2016 – FC Schalke 04

Sein bürgerlicher Name lautet übrigens Ronaldo Aparecido Rodrigues, was aber die wenigsten Fans weder wissen werden noch wissen werden wollen. Auf dem Trikot des FC Schalke 04 wird natürlich — wie bei Fußballern aus Brasilien üblich — der Rufname, Spitzname, Künstlername, wie immer man das nennen will, „Naldo“ aufgedruckt sein.

Top-Transfer für den FC Schalke 04 in vielerlei Hinsicht

Ob er die Massen beim FC Schalke 04 so begeistern wird, dass das Naldo-Trikot ein Renner im Fanshop werden wird, muss man abwarten. Verteidiger sind meist nicht die Stars der Fans. In jedem Fall ist die Verpflichtung von Naldo ein großer Erfolg für den Club. Denn einerseits ist er in jedem Fall sportlich eine echte Verstärkung. Und zudem zeigt er auf, wo die Reise für den einstigen Skandalclub in Zukunft hingehen kann. Ruhig abgewickelte Transfers, die vor allem eins bewirken: dass neue Seriosität bei Schalke einzieht. Was den Club wiederum für viel mehr andere Spieler attraktiv machen könnte, als es bislang der Fall war.

Zunächst aber muss der Neueinkauf demonstrieren, dass er tatsächlich jene Verstärkung im Trikot der Schalker ist, für die er bei seiner Verpflichtung gehalten wird.

1 thought on “Naldo ab jetzt ein Schalker

  1. Pingback: Oczipka blüht im Schalke-Trikot auf - Schalke-Trikot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.