Oczipka blüht im Schalke-Trikot auf

Bastian Oczipka stammt aus Bergisch Gladbach.

Bastian Oczipka stammt aus Bergisch Gladbach.

Ob es am neuen Trainer liegt, der Bastian Oczipka auf eine neue Position verschoben hat? Oder doch eher daran, dass er selbst den nächsten Sprung in seiner Karriere gemacht hat? In jedem Fall spielt Bastian Oczipka seine beste Saison in der 1. Fußball-Bundesliga, seit er 2008 seine Profi-Karriere bei Bayer Leverkusen begann. Zwar kam er ohnehin zeitgleich mit Schalkes neuem Trainer Domenico Tedesco „auf“ Schalke an. Doch in gewisser Weise war recht unklar, wo denn eigentlich seine Stärken liegen. Nachdem der Trainer ihn auf einer neuen Position einsetzt, kommen die Stärken von Oczipka jedenfalls deutlich besser zum Tragen als bei seinen vorherigen Stationen. Das goutieren auch die Fans des FC Schalke 04.

Oczipka in ungekannter Stärke auf dem Platz

Denn der Verkauf von Schalke-Trikots von Bastian Oczipka hat in den letzten Wochen deutlich angezogen. Er ist glatt auf dem Weg, ein neuer Publikumsliebling in der Veltins-Arena zu werden. Zumal als gebürtiger Bergisch Gladbacher immerhin auch nicht allzu weit von Schalke weg geboren wurde. Durchaus kann man diese Region noch als weiteres Einzugsgebiet des siebenfachen Deutschen Meisters ansehen. Seine Jugend im Fußball verbrachte er aber bei einem Club, der deutlich näher liegt: Bayer Leverkusen.

Von Bayer Leverkusen über Eintracht Frankfurt zu Schalke

Von 1999 in der Jugend bis 2012 bei den Profis spielte er für den Werksclub. Zwischenzeitlich war er in die 2. und 3. Liga (Hansa Rostock, FC St. Pauli) ausgeliehen, eher er dann bei Eintracht Frankfurt zum gestandenen Bundesligaspieler reifte. In 5 Jahren kam er dort auf 176 Einsätze in der 1. Bundesliga. Bei der Eintracht weinte man ihm auch durchaus die eine oder andere Träne nach, als sein Wechsel ins Revier feststand.

Und Manager Christian Heidel hat hier sicher einen guten Griff getan – wie auch schon beim Einkauf von Naldo, auch wenn das zu Beginn der aktuellen Saison nicht unbedingt so abzusehen war. Den Fans jedenfalls gefallen die Leistungen von Bastian Oczipka im Schalke-Trikot, weshalb bei den Trikot-Bestellungen immer öfter sein Name aufgeflockt werden muss. Und wer weiß, wo der Weg für ihn mit dem FC Schalke 04 sportlich noch hinführt?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.