Mit dem S04 Wappen auf den Grund gehen

Das Wappen des S04 auf dem Grund eines Swimming-Pools.

Das Wappen des S04 auf dem Grund eines Swimming-Pools.

Wie man bei „Der Westen“ erf├Ąhrt, muss man das Wappen des FC Schalke 04 nicht mal nur auf der Brust seines Schalke-Trikots tragen. Man kann es bei ├╝berbordender Liebe zu diesem Verein auch an anderen Stellen platzieren. Und das nicht nicht per Aufkleber an Laternenpf├Ąhlen oder per Flaggenmast im eigenen Schrebergarten. Ein kreativer Mensch im Gelsenkirchener Stadtteil Scholven hat sich f├╝r einen anderen Ort entschieden. Einen anderen Ort, an dem er seine Liebe zu S04 auch optisch sichtbar kund tun m├Âchte.

Wappen musste Teil des Pools werden

Bei Schalke-Fan Dirk Amenda ziert den Grund seines Swimming-Pools nichts anderes als eben jenes Wappen seines Lieblingsvereins. Der Pool selbst existiert schon l├Ąnger: ├╝ber 13 Jahre. Einige Zeit nach der Errichtung des Pools kam Amenda dann die Idee, diesen Pool in seinem Garten etwas aufzuh├╝bschen. Als Motiv f├╝r diesen Zweck konnte nat├╝rlich nichts anderes als das Wappen des FC Schalke 04 Verwendung finden. Schlie├člich ist Amenda Fan des FC Schalke 04, seit er denken kann.

Schlosser lie├č lieber seine Frau malen

Als gelernter Schlosser war es f├╝r ihn zu Anfang ein Leichtes gewesen, sich einen Pool aus Edelstahl in den Garten zu platzieren. Die Umsetzung mit dem Wappen auf dem Grund des Pools war dann schon schwieriger, gesteht Amenda. Tats├Ąchlich musste eine besondere Software helfen, es als Vorlage auf die gew├╝nschte Gr├Â├če zu bringen. Dann wurde dementsprechend gemalt, blau war der Boden des Pools ohnehin schon. Nun schimmert seit etlichen Jahren auch das in wei├č gehaltene Wappen des FC Schalke 04 durch das Wasser. Malen kann Amenda aber nicht so gut wie schwei├čen, und so ├╝berlie├č er das endg├╝ltige Ausmalen des Wappens auf dem Boden des Pools seiner Frau. Nun muss man zu Besuch bei den Amendas nicht mal jemandem mit Schalke-Trikot begegnen, um das Wappen des vom Hausherrn so hei├č geliebten Clubs zu ersp├Ąhen: Im Garten ist es immer sichtbar, auf dem Grund des Pools.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.