Aufwärmshirt wird zum Renner bei den Fans des FC Schalke 04

Es ist das letzte Jahr der Zusammenarbeit des britischen Ausrüsters Umbro mit dem FC Schalke 04. Da dachte man sich offenbar bei den Designern der Briten, wenn man sich ohnehin trennt, kann man es auch einmal etwas experimenteller angehen. Das allerdings bezieht sich nur auf die sogenannten „Aufwärmshirts“, die die Spieler jeweils vor den Partien in der 2. Bundesliga tragen. Diese Aufwärmtrikots sind nämlich mit einem blau-weißen Streifenmuster versehen, das sowohl Teile des Körperbereichs als auch der Ärmel und des Rückenbereichs ziert.

Design mit Streifen erinnert wohl an goldene Zeiten

Und genau damit erinnert man wohl so manchen Fan an Trikot-Designs des FC Schalke 04 aus den 1990er Jahren. Damals stand Design vielleicht noch nicht so weit oben in der Prioriätenliste bei Fußballvereinen. Bzw. so war damals einfach die Mode. Sportlich aber waren diese Zeiten zumindest seit dem Wiederaufstieg in die Bundesliga wesentlich erfolgreicher als aktuell, denn damals holte man mit dem Gewinn des UEFA-Pokals 1997 den größten Erfolg der Vereinsgeschichte. Wobei dies nicht zwangsläufig der Grund für die Popularität dieser Aufwärmtrikots sein muss – so manchen werden sie schlicht gefallen.

Zumindest störte viele Fans, dass diese beliebten Aufwärmtrikots zunächst gar nicht käuflich zu erwerben waren. Das hat sich zuletzt jedoch geändert. Inzwischen sind sie verfügbar und das in allen drei existierenden Varianten.

Auch Auswärts- und Langarmversion erhältlich

Denn es gibt auch die Auswärtsvariante in Schwarz und Dunkelblau sowie eine Version mit langen Ärmeln. Das alles ist einfach online bestellbar im Shop von S04. Das alles bringt sicher wieder einige zusätzliche Euro sowohl für den Ausrüster als auch für den Club FC Schalke 04 selbst. Das derartige Aufwärmtrikots jedenfalls so viel Aufmerksamkeit erlangen, war zumindest hier bislang nicht bekannt. Nun aber ist dies so manchem Fan aber sogar einen Tweet und manchem Medium gleich einen kompletten eigenen Beitrag wert – wie hier an dieser Stelle natürlich ebenso.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.