Trainingsanzug von Schalke 04: Auf die Wortwahl kommt’s an

Trainingsanzug von Schalke.

Trainingsanzug von Schalke.

Jetzt, da das Team des FC Schalke 04 gerade im Trainingslager in Längenfeld weilt und sich auf die neue Saison vorbereitet, ist vielleicht einmal der richtige Zeitpunkt, um sich auch mit etwas anderem als nur den reinen Trikots von Schalke zu beschäftigen. Rund um den Fußball gibt es schließlich noch eine ganze Reihe anderer Ausrüstungsgegenstände, die man benötigt, wenn man ihn mehr als nur als reinen Freizeitsport ausübt. So zum Beispiel ein klassischer Trainingsanzug. Gut, für manche, insbesondere im Ruhrgebiet, ist es kein Muss, überhaupt Fußball zu spielen, um einen Trainingsanzug um als passende Kleidung auch auf der Straße verwendet zu werden. Zu welchem Zweck man einen Trainingsanzug von Schalke 04 verwendet, sie hier aber gänzlich irrelevant. Hauptsache, er ist von Schalke.

Trainingsjacke von Schalke bestellen

Dabei zeigt sich erstaunlicherweise, dass der Club selbst im Shop auf seiner Webseite gar keinen kompletten Trainingsanzug anbietet. Dabei sollte das doch für Fußballer möglich sein, dass sie mit einem Klick einen kompletten Trainingsanzug in ihren Warenkorb legen können. Doch im Online-Store des FC Schalke 04 müsste man sich beides einzeln kaufen:

  • Trainingsjacke
  • Trainingshose

Das aber ist natürlich in den aktuellen Farben und im aktuellen Design von Ausrüster Umbro problemlos möglich. Wobei die Trainingsjacke da eher wenig mit jenem Design zu tun hat, das man klassischerweise mit einem Trainingsanzug verbindet. Jeder kennt beispielsweise das Bild von Peter Neururer im Trainingsanzug an der Seitenlinie, wenn in diesem speziellen Fall auch bei Hertha BSC und nicht bei Schalke.

Klassiker der Fußball-Ästhetik

Eng anliegend ist dagegen das aktuelle Model und von Blouson-Form ist auch nichts zu sehen. Vielleicht nicht gerade für jeden Fan passend gestaltet, wenn die eine oder andere Falte gerne überdeckt sein will, die man sich in langen Jahren des durstigen Fanseins angeschafft hat. Nicht jeder ist schließlich noch aktiv selbst im Training, um seinen Körper zu stählen.

Doch es gibt ja auch noch Alternativen zum Fanshop auf der Seite des FC Schalke 04. So z. B. bei einem bekannten Online-Auktionshaus, bei dem man immer wieder fündig werden kann, was ältere Varianten eines Trainingsanzugs von Schalke 04 angeht. Da sind oft schon echte Schätzchen dabei – und für manchen muss es ja auch nicht zwingend immer ein Original sein, das man dort erwirbt.

Auflaufjacke heißt die passende Alternative

Ein solches Original aus den 1980er oder 1990er Jahren von S04 zu finden, dürfte dennoch schwierig werden. Trotzdem sollte man sich nicht scheuen, mal auf die Suche zu gehen. Falls man dort nicht fündig wird, bietet der Online-Store des Clubs auch noch Alternativen zur klassischen, wie erwähnt recht eng geschnittenen Trainingsjacke von Schalke. Nämlich sogenannte „Trainingstops“. Diese sind wiederum eher für den sportlich gebauten Mann oder die Frau, welche selbst vielleicht noch aktives Training betreibt und derart geformte Kleidung dementsprechend tragen kann.

Dafür wird man dann aber in einem Bereich sicher fündig, der ein wenig verwirrend benannt ist. Das, was man klassischerweise als „Trainingsjacke“ kennt, ist im Jargon des Online-Stores von Schalke eine „Auflaufjacke“. Nein, das hat nichts mit einer Mahlzeit zu tun, sondern soll darauf hinweisen, dass die Schalker Spieler in diesen Jacken aufs Spielfeld auflaufen – nur um sie dann wenige Momente später wieder auszuziehen, weil das Spiel beginnt. Für den privaten Zweck aber kann man derartige Auflaufjacken so lange tragen, wie man möchte – und dazu auch die passende Trainingshose bestellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.