Preishammer: Schalke-Trikot super günstig zu bestellen

Günstig wie nie bestellen.

Günstig wie nie bestellen.

Fall es nicht unbedingt das aktuelle Trikot der laufenden Saison sein muss, kommt man auf dieser Webseite hervorragend an ein Schalke-Trikot, das auch noch super günstig ist. Vielleicht gibt es noch mehr solcher Offerten im Netz, nun steht aber erst einmal diese eine im Vordergrund. Wie lange diese Angebote gültig bleiben werden, ist nicht bekannt. Wohl aber, dass man sich hier für sehr kleines Geld mit Trikots des geliebten FC Schalke 04 eindecken kann. Und es ist mehr oder weniger alles dabei: Heimtrikot, Auswärtstrikot, sogar das Torwarttrikot. Und auch in Größen für Erwachsene und Kinder. Da bei einem einstelligen (!) Euro-Preis herauszukommen, ist schon wirklich ein Kunststück. Und es sind weder Fälschungen noch billige Nachdrucke noch Fan-T-Shirts oder Ähnliches. Vielmehr sind es Original-Trikots vom FC Schalke 04 vom Hersteller Umbro. Wahnsinnig günstig, muss man da schon sagen und man muss dafür nicht mehr in China suchen.

Günstig wie sonst nie

Wer oder was dieser Anbieter „M and M direct“ eigentlich ist, ist hier leider noch unbekannt. Angesichts des generellen Auftretens dürfte dieser Online-Store aber ziemlich seriös sein. Hier kommt man direkt zu den Angeboten rund um den FC Schalke 04. Nicht nur Trikots, auch Hosen als Sportkleidung sind dort erhältlich. Die Zahlung ist zudem auf vielen verschiedenen Wegen möglich:

  • Paypal
  • Kreditkarte
  • Klarna (ehemals Sofort)
  • diverse Geldkarten

Große Auswahl bei kleinen Preisen

Zwar sind nicht immer alle Größen vorhanden, die meisten dürften dort aber ziemlich sicher fündig werden. Und dann kann man sich in der spielfreien Zeit, die möglicherweise schon bald zu Ende geht, an einem neuen Trikot vom FC Schalke 04 erfreuen. Ob nun für sich selber, für Sohn oder Tochter oder als Geschenk für ganz jemand anderen. Diese Preise machen es wirklich zum Vergnügen, Fan des FC Schalke 04 zu sein. Dass da der Club selbst kaum von profitieren wird, muss man dann im wahrsten Sinne des Wortes „in Kauf“ nehmen. Aber so bleibt eben mehr Geld über, um es zu spenden oder irgendwann wieder im Stadion zu verbraten, wenn Spiele der Bundesliga mit Zuschauern wieder erlaubt sein werden. Dann kann man sein neues, so günstig erhaltenes Schalke-Trikot in der Veltins-Arena auch gleich zur Schau tragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.